Webmaster

Fernlehrgang Webmaster

Das Internet ist heute das weltweite Leitmedium für Information und kommerzielle Transaktionen. In nahezu jedem Unternehmen zählt die Firmen-Website daher inzwischen zu den wichtigsten Kommunikations-, Marketing- und Vertriebskanälen. Um kontinuierliche Aktualität, Funktionalität und gleichzeitig Sicherheit zu gewährleisten, sind kompetente IT-Fachleute im Einsatz, die den Betrieb der Web-Server gewährleisten, Anwendungen konfigurieren, programmieren und anpassen, Inhalte einstellen sowie neue Portale und Applikationen installieren. Fernlehrgang Webmaster

Themenüberblick

Der Zugang zum Internet (Provider, Browser, Internetdienste, FTP-Programme, Upload), Webseitenerstellung mit HTML5, Seitengestaltung mit CSS3, Einführung in das Webdesign (Grafikkonzepte und Praxisbeispiele), Einführung in das Multimediarecht, Programmierung mit JavaScript, Gestaltungsprinzipien im Screen- und Webdesign, Einsatzmöglichkeiten eines Content Management Systems, Netzwerke, Web-Server (Linux/Windows), Dynamische Websites mit PHP programmieren, Inbetriebnahme und Bedienung des Linux-Betriebssystems, Datenbankanbindung mit PHP und MySQL, IT- und Internetsicherheit, Datensicherheit (Viren, Würmer, Hoaxes, Trojaner), Konzeption und Einrichtung von Firewalls

ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Webmaster: 7106502
Fernlehrgangs-Dauer: 18 Monate
Fernlehrgangs-Abschluß: Lehrgangszertifikat


Lehrgangsziel

Sie werden gebraucht: Spezialisten, die aufwendige Online-Projekte in Planung, Entwicklung und im Betrieb professionell begleiten können. Mit diesem Lehrgang erwerben Sie das umfassende und vielseitige Know-how eines Webmasters.

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

Fundierte PC- und Windows-Anwenderkenntnisse sowie Englisch-Grundkenntnisse



Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung