Umgang mit Hunden

Fernlehrgang Umgang mit Hunden

Sie haben einen Vierbeiner zu Hause oder möchten sich einen anschaffen? Neben dem tierischen Zugewinn können Hunde die Nerven aber auch strapazieren. Fernlehrgang Umgang mit Hunden

Lehrgangsinhalt

Das Wesen des Hundes Ernährung und Fütterung Grundlagen der Erziehung Ignorieren, Belohnen aber, richtig Erziehung für Fortgeschrittene Wohlbefinden und Gesundheit Leben mit einem alten Hund Hunde und Kinder Sport mit dem Hund Urlaub mit dem Hund Der Diensthund Der Therapiehund Der Hund als Erziehungshilfe in Kindergärten und Schulen - tiergestützte Pädagogik Verschiedene Hunderassen Tierschutz Rechtslage für Hundebesitzer

ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Umgang mit Hunden: II/267
Fernlehrgangs-Dauer: 12 Monate
Fernlehrgangs-Abschluß: Lehrgangszertifikat


Lehrgangsziel

In diesem Fernlehrgang erhalten Sie wertvolles Profiwissen für den Alltag mit dem Vierbeiner und können sich auf die Anschaffung des passenden Hundes und seine Erziehung vorbereiten.

 

 

Voraussetzungen

keine



Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung