Master Engineering Management (MBA)

Fernlehrgang Master Engineering Management (MBA)

Übernehmen Sie Verantwortung in anspruchsvollen Führungspositionen, als Absolvent dieses MBA-Studiengangs erweitern Sie Ihr technisch-naturwissenschaftliches Know-how um eine fundierte Managementausbildung. Damit sind Sie in der Lage, leitende Funktionen in der Abteilungsorganisation oder Geschäftsführung anzunehmen. Diese Zusatzqualifikation ist universell und fächerübergreifend gefragt. Fernlehrgang Master Engineering Management (MBA)

Lehrgangsinhalt

Das Fernstudium unterteilt sich in einen Kernbereich und ein Projektstudium. Zunächst vermitteln wir Ihnen umfangreiche Führungskompetenzen zu den Themen Unternehmensführung, Strategisches Innovations- und Technologiemanagement sowie zur Arbeit in internationalen Teams. Im Kernbereich nehmen Sie eine wissenschaftliche Vertiefung vor: Aus sechs aktuell relevanten Teilgebieten des Managements wählen Sie individuell Ihren favorisierten Schwerpunkt. Zur Auswahl stehen unter anderem Collaboration Engineering, Qualitätsmanagement oder Produkt- und Life-Cycle-Management.

ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Master Engineering Management (MBA): 147911
Fernlehrgangs-Dauer: 12 Monate
Fernlehrgangs-Abschluß: Master of Business Administration (MBA)


Lehrgangsziel

Dieses weiterbildende Master-Studium eignet sich für Fach- und Führungskräfte mit einem ersten Studienabschluss in Informatik, Natur- oder Ingenieurwissenschaften (mind. 240 ECTS Punkte bzw. Semesteräquivalent). Der Fernstudiengang bringt Sie speziell dann weiter, wenn Sie nach Ihrem Erststudium mindestens zwei Jahre beruflich tätig waren.

 

 

Zulassungsvoraussetzungen

Abschluss eines 8-semestrigen Bachelor- oder Diplomstudiengangs im Bereich der Informatik bzw. Ingenieur- oder Naturwissenschaften mit mind. 240 ECTS-Leistungspunkten bzw. Semesteräquivalent. Mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung nach dem Abschluss, der zum Masterstudium qualifiziert. Über die Zulassung entscheidet der zuständige Prüfungsausschuss.



Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung