Baustatik

Fernlehrgang Baustatik

Die Kenntnis über die Statik von Gebäuden und Bauteilen und ihre Berechnung ist Voraussetzung für jeden, der im praktischen Bauwesen in beruflich verantwortlicher Position tätig sein will. Fernlehrgang Baustatik

Lehrgangsinhalt

Kräfte, Fachwerke, Träger auf zwei Stützen, Krag- und Gerbeträger, Geignete Träger, Durchlaufträger, Festigkeitslehre, Verbindungsmittel des Holzbaus, Verbindungsmittel des Stahlbaus

ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Baustatik: 614684
Fernlehrgangs-Dauer: 12 Monate
Fernlehrgangs-Abschluß: Lehrgangszertifikat


Lehrgangsziel

Für eine verantwortungsvolle Position im Bauwesen sind fundierte Kenntnisse der Baustatik eine wichtige Kernkompetenz. Selbst wenn entsprechende Berechnungen nicht selbst vorgenommen werden, müssen diese fachkundig überprüft und bewertet werden. Aufbauend auf Ihrem Wissen in Sachen Baukonstruktion setzen Sie sich in diesem Fernlehrgang detailliert mit Berechnungen zur statischen Beanspruchung verschiedenster Bauteile auseinander.

 

 

Voraussetzungen

Fachlich geeignete abgeschlossene Berufsausbildung



Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung