Weiterbildungspädagoge, geprüft

Fernlehrgang Weiterbildungspädagoge, geprüft

Das Know-how der Mitarbeiter gilt in den meisten Betrieben als der maßgebliche Schlüssel zum Erfolg. Weil einmal gelernte Kenntnisse und Fertigkeiten jedoch zunehmend schneller veralten, können Unternehmen nur wettbewerbsfähig bleiben, wenn eine kontinuierliche innerbetriebliche Aus- und Weiterbildung gewährleistet ist. Mit dem Abschluss verfügen Sie zusätzlich zu Ihrer Berufserfahrung über eine gefragte Qualifikation, um die Ausbildung aller Mitarbeiter zu planen, Azubis anzuleiten, Aufstiegsfortbildungen zu begleiten und erfolgreich Schulungen durchzuführen. Fernlehrgang Weiterbildungspädagoge, geprüft

Lehrgangsinhalt

Lernprozesse und Lernbegleitung, Organisation und Planung beruflicher Bildungsprozesse, Lern- und Arbeitsmethodik, Rechtliche Grundlagen, Medienauswahl und Medieneinsatz, Lern- und Entwicklungsberatung, Gewinnung, Eignungsfeststellung und Auswahl von Auszubildenden, Bewertung von Lernleistungen und Prüfungsgestaltung, Berufspädagogische Begleitung von Fachkräften, Qualitätssicherung

ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Weiterbildungspädagoge, geprüft: 595014
Fernlehrgangs-Dauer: 18 Monate
Fernlehrgangs-Abschluß: Lehrgangszertifikat


Zielgruppe

Personalentwickler, Betriebliche Ausbilder, Dozentenin Betrieben und Weiterbildungsträgern, Mitarbeiter von Bildungsträgern, Trainer und Coach

Seminare

Zwei freiwillige Seminare zur Vertiefung, Reflexion und Diskussion (2 und 3 Tage) sowie ein 5-tägiges obligatorisches Seminar.

Teilnahmevoraussetzungen

Mehrjährige Erfahrungen in einem Ausbildungsberuf und Interesse an der Wissensvermittlung.



Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung