Apple Software-Entwickler

Fernlehrgang Apple Software-Entwickler

Heute sind Entwickler, die Apps für macOS Desktops und mobile Geräte von Apple programmieren und weiterentwickeln können, sehr gefragt. Der erfolgreich abgeschlossene Lehrgang stellt den idealen Einstieg in einen rasant wachsenden Markt mit einer Fülle gut bezahlter und attraktiver Stellenangebote dar. Fernlehrgang Apple Software-Entwickler

Themenüberblick

Installation und erste Schritte mit der Entwicklungsumgebung Xcode, Allgemeine Grundlagen der Programmierung: Programmaufbau, Datentypen, Variablen, Operatoren, Ein- und Ausgabe, Kontrollstrukturen, Funktionen, Fortgeschrittene Techniken der Objektorientierung: Datenkapselung, Überladen und Überschreiben, Vererbung, Entwicklung von Programmen mit grafischen Oberflächen und Cocoa, Entwicklung eines Computerspiels mit dem SpriteKit, Fehlersuche und -behebung in der Programmentwicklung, Arbeiten mit XML-Dateien und binären Dateien, Programmierung einer Adressverwaltung als Datenbankanwendung, Entwicklung und Vertrieb von mobilen Apps

ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Apple Software-Entwickler: 7287315
Fernlehrgangs-Dauer: 15 Monate
Fernlehrgangs-Abschluß: Lehrgangszertifikat


Lehrgangsziel

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie professionelle Apps für macOS und iOS entwickeln. Ausgangspunkt sind einfache Anwendungen, mit denen Sie wesentliche Konzepte und Techniken der Programmierung, wie zum Beispiel Bedingungen, Wiederholungen und auch die Objektorientierung, praktisch erarbeiten. Darauf aufbauend lernen Sie Möglichkeiten kennen, numerische Daten und Textinformationen zu verarbeiten. Hierzu verwenden Sie sowohl Binär-Dateien als auch XML-Dateien, die für den plattformübergreifenden Daten-Austausch genutzt werden.

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

Gute Computer-Anwenderkenntnisse, sicherer Umgang mit Mac OS X und dem Internet. Grundkenntnisse der englischen Sprache erleichtern die Arbeit mit der englischsprachigen Bedienoberfläche der Entwicklungsumgebung und der Hilfe.



Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung