Techniker: Mechatronik

Mechatronik, das Zusammenwachsen von Mechanik, Elektronik, Informationstechnik, Pneumatik und Hydraulik hat in kurzer Zeit eine hohe wirtschaftliche Bedeutung erlangt. Qualifizierte Fachleute werden vor allem im Maschinen- und Anlagenbau, der Automatisierungs- und Fahrzeugtechnik sowie der Medizintechnik dringend gesucht. Fernlehrgang Techniker: Mechatronik

Lehrgangsinhalt

Mathematik, Aufträge mit Methoden des Projektmanagements bearbeiten, Elektrische, elektromechanische und elektronische Baugruppen analysieren und in Betrieb nehmen, Mechanische Baugruppen methodisch analysieren, Steuerungen analysieren, konzipieren und optimieren, Kommunizieren und Präsentieren mithilfe unterschiedlicher Medien, Datenverarbeitungssysteme, Einführung in CAD, Betriebliche Daten verwalten und präsentieren mithilfe der IT und Datenbanken, Mechatronische Systeme analysieren, konzipieren, optimieren und in Betrieb nehmen, Komplexe mechatronische Systeme automatisieren, Produktions- und Arbeitsabläufe planen, steuern und optimieren sowie Qualität organisieren, Projektarbeit: Teamarbeit, Projektorganisation, Zeitliche und organisatorische Planung, Projektkontrolle und -steuerung, Projektdurchführung, Definition von Zielen, Lasten- und Pflichtenheft, Realisierung, Umgang mit Konflikten, Projektdokumentation, Projektabschluss, Deutsch, Englisch, Politik, Wirtschaft, Recht und Umwelt, Berufs- und Arbeitspädagogik

Lehrgangsziel

Der Lehrgang wurde auf Grundlage der Rahmenlehrpläne der Technikerausbildung des Landes Hessen entwickelt und zeichnet sich durch sehr starken Praxisbezug aus. So ermöglicht die Kooperation mit einer hessischen Fachschule das Erwerben von praktischen Kenntnissen mechatronischer Systeme, z. B. aus den Bereichen der Regelungs- und Steuerungstechnik sowie der Automatisierungstechnik. Ergänzend zum Fachwissen eignen Sie sich Kompetenzen an, die Sie für die Leitung von Projekten oder Teams benötigen. Damit legen Sie wichtige Grundlagen für den Aufstieg in Führungspositionen.

Voraussetzungen

Hauptschulabschluss und mehrjährige Berufspraxis in einem Elektro- oder Metallberuf. Wenn Sie im Rahmen der staatlichen Technikerprüfung gleichzeitig auch die Fachhochschulreife erwerben möchten, benötigen Sie als allgemeine Studienvoraussetzung den Realschulabschluss (Mittlere Reife).




ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Techniker: Mechatronik: 146010
Lehrgangsdauer: 42 Monate
Abschluß: Techniker

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung