Datenbank-Entwickler Access/MySQL

Sie möchten eine überschaubare Datenbank für kleine oder mittelgroße Aufgaben entwickeln? Und dies schnell, kostengünstig und dennoch professionell? Dann ist dieser Kurs ideal. Gerade zur Lösung eher firmeninterner Aufgaben (z. B. für ein Lagerhaltungsprogramm) sind Access und MySQL besonders gut geeignet. Fernlehrgang Datenbank-Entwickler Access/MySQL

Lehrgangsinhalt

Datenbankgrundlagen, ER-Modell, SQL, Datenbanken im Internet, Der Umgang mit Microsoft Access-Datenbanken, Einführung in VBA (Visual Basic for Applications), Fortgeschrittene Datenbankprogrammierung mit VBA, Programmierung mit der Skriptsprache PHP, PHP Projektorientierte Entwicklung, PHP und MySQL-Datenbanken, Formulare Gästebuch Newssystem, GUI-Konzeption Migration von Datenbeständen Suchfunktionen, Datenbankanbindung mit CGI bzw. Perl, Programmierung mit ASP (Active Server Pages)

Lehrgangsziel

Sie lernen, überschaubare Datenbanken für kleine oder mittelgroße Aufgaben zu erstellen, zu programmieren und zu warten. Und dies für unternehmensinterne Anwendungen sowie für datenbankunterstützte Webanwendungen. Zu Beginn führen wir Sie in die Datenbanktechnologie und in die Nutzung der standardisierten Datenbanksprache SQL ein. Dann erlernen Sie das Datenbanksystem Microsoft Access sowie die VBA-Programmierung. Anschließend lernen Sie, eine Access-Datenbank in eine MySQL-Datenbank zu übernehmen. Zur Anbindung an die Webseiten werden Sie dann fit in der Programmiersprache PHP sowie für spezielle Aufgaben in Perl und Microsoft Active Server Pages (ASP). Auch werden Sie vertraut mit Installation und Konfiguration von Webservern.

Voraussetzungen

Sie benötigen den Realschulabschluss, fundierte IT-Kenntnisse (insbesondere zu den üblichen Office-Anwendungen und zur Nutzung des Internets) sowie Kenntnisse in HTML. Vorteilhaft sind Programmiererfahrung sowie einschlägige Englischkenntnisse.




ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Datenbank-Entwickler Access/MySQL: 7148205
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung